Bezaubernde Gartenwohnung im geschichtsträchtigen, traumhaften Weingut "Goldeck"

Basisdaten zur Immobilie

Beziehbar:
ab sofort
Heizung:
Gastherme
Stockwerk:
Erdgeschoss
Stellplatz:
im Hof
Mobiliar:
Küche und Badezimmer
Badezimmer:
1
WCs:
1

Detailbeschreibung:

Wenn Sie behutsam und liebevoll sanierte Gebäude mit Geschichte schätzen, werden Sie sich in diese entzückende 3-Zimmer Gartenwohnung auf Anhieb verlieben! Sie betreten die Wohnung vom Innenhof des Stammhauses der Familie Schlumberger, dem wunderschönen Weingut „Goldeck“.

Es gibt einen zentralen Vorraum, linker Hand befindet sich ein Zimmer mit ca. 24 m2 mit einem Fenster in den Garten und einem Fenster in den Innenhof. Vom Gang gelangt man geradeaus auch in das Wohnzimmer (ca. 21 m2) mit Kamin und direktem Ausgang in den privaten Garten. Vom Wohnzimmer aus kann man auch das dritte, etwa 20 m2 große Zimmer betreten (Zugang wäre aber auch über die Küche und das Badezimmer möglich), das zwei Fenster zum Garten hat. Dort befindet sich auch eine wunderschöne Wendeltreppe, die zum Dachboden führt. Dieser stellt eine zusätzliche sehr große und gut nutzbare Fläche (3 Räume) dar, die allerdings nicht bewohnbar ist, da es dort keine Heizung gibt.

Eine geräumige Küche (Waschmaschine, Backrohr, Ceranfeld, Geschirrspüler, Abwasch, Dunstabzug) – nur der Kühlschrank muss vom Mieter bereitgestellt werden – ein großes Badezimmer mit Wanne und Waschtisch und ein separates WC runden das Angebot ab.

Der idyllische Garten und die bezaubernde Terrasse sind das absolute Highlight dieser Wohnung. Ein Autoabstellplatz in der Anlage ist im Mietpreis inbegriffen.

Die Wohnung wird vorerst auf 3 Jahre befristet vermietet mit der Option auf Verlängerung.

Lage und Infrastruktur:

Das wunderschöne Weingut „Goldeck“ ist idyllisch am Stadtrand von Bad Vöslau am Rande der Weinberge in unmittelbarer Nähe zum Wasserleitungsweg gelegen.  Man kann von einer absoluten Ruhelage sprechen und trotzdem hat man alle Nahversorger in unmittelbarer Nähe und kann auch den Bahnhof Bad Vöslau in 15 Minuten zu Fuß bzw. in 5 Minuten mit dem Rad erreichen. Bekannte Heurigenlokale sind nur einen Katzensprung entfernt, ebenso das berühmte Thermalbad von Bad Vöslau. Die beste Ausgangslage auch für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen.

Energieausweis und Haftung:

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer, nach unserer Aufklä­rung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht sowie Aufforderung zu seiner Erstellung, noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir über­nehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Alle Angaben, insbesondere Größenangaben stammen vom Eigentümer und sind unverbindlich und ohne Gewähr, eine Haftung hierfür unserseits ist ausgeschlossen.

Es wird ausdrücklich auf ein familiäres Naheverhältnis zwischen Eigentümerin und Maklerin hingewiesen.

 

Status:
Erfolgreich vermietet
Zustand:
Saniert, gepflegter Zustand
Lage:
Der Gutshof liegt idyllisch eingebettet direkt am Wasserleitungsweg am Rande der Bad Vöslauer Weinberge. Trotzdem kann man zu Fuß alle wichtigen Nahversorger bequem erreichen. Zum Bahnhof Bad Vöslau sind es 5 Minuten mit dem Rad bzw. 15 Minuten zu Fuß.
Wohnfläche:
100,00 m
Terrasse:
12,00 m
Garten:
200,00 m
Zimmer:
3
Miete exkl. 10% USt.:
900,00 EUR
Betriebskosten exkl. 10% MwSt:
160,00 EUR
10% USt.:
106,00 EUR
Gesamtmiete:
1.166,00 EUR
Provision:
1.060,00 EUR plus 20% USt.
Kaution:
3.500,00 EUR
  • Hofruhelage
  • Altbau
  • Terrasse
  • Garten
  • Unweit von öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Karte