Helle, hofseitig gelegene Garconniere in Döbling

Die helle, hofseitig gelegene (daher absolut ruhige) Garconniere befindet sich im 3. Liftstock in der Eduard Pötzlgasse, einer wenig befahrenen Nebenstraße zwischen Barawitzka- und Gallmeyergasse am Fuße der Hohen Warte. Die Wohnung besteht aus einem hellen, westseitigen Wohnschlafraum mit zwei sehr großenFenstern und einer völlig neuen Tischlerküche von Nolte inkl. aller Elektrogeräte (Geschirrspüler, Kühl-Gefrierkombination, Ceranfeld mit Backofen und Dunstabzug), einem neuen Badezimmer mit edlen, großformatigen Fliesen mit Dusche und WC, einem Vorraum und einem Abstellraum (auch als begehbare Garderobe nutzbar). Die Wohnung ist mit einem sehr hochwertigen Eichendesignboden von HARO ausgestattet. Ein absperrbares Kellerabteil gehört ebenfalls dazu.

Das Haus (Baujahr 1987) befindet sich in einem sehr guten Zustand. Großzügige Allgemeinräume wie Waschküche mit Mielegeräten, Kinderspielraum, Raum für Fahrräder, Hobbyraum etc. runden das Angebot ab.

Heizung: Fernwärme

Die Wohnung besticht durch ihre tolle Lage im 19. Bezirk, gute Nahversorgung und unmittelbare öffentliche Anbindung (10A, 39A, D, 37 und U4 Heiligenstadt).

Ein überdachter KFZ Stellplatz im Haus kann bei Bedarf separat günstig angemietet werden.

Lage:
3. Liftstock, hell, ruhig, westseitig
Eduard Pötzlgasse 3-7, 1190 Wien
Wohnfläche:
32,39 m
Zimmer:
1
Preis:
Auf Anfrage
Energieausweis:
 
HWB:
Klasse C | 56,60 kWh/m
a
fGEE:
Klasse C | 1,36
  • Unweit von öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Karte